INFORMATIONEN

Worum geht es bei Shreducation?

 

Uns geht es darum euch den Spaß am Snowboarden und die Vielfältigkeit dieses Sports zu vermitteln. Daher sind wir mit euch meistens im Funpark, im Tiefschnee und Abseits der Piste unterwegs.

 

 

 

Was machen wir heuer?

 

Je nach Schnee- und Wetterlage fahren wir am Kitzsteinhorn, Maiskogel, Lechnerberg oder am Nagelköpfel in Piesendorf. Diese Saison ist auch ein Ausflug in ein anderes Skigebiet wie Saalbach oder Mühlbach am Hochkönig geplant.

 

Außerdem hast du bei uns die Möglichkeit am Abend bei den Nighshreds am Lechnerberg bzw. am Nagelköpfel dabei zu sein.

 

Auch heuer möchten wir einen Termin dazu nutzen, um euch das Thema Lawinensicherheit näher zu bringen. Hier lernt ihr wie man mit einem Lawinenpieps umgeht und richtig sondiert um einen Verschütteten zu retten.

 

 

 

Wie oft findet Shreducation statt?

 

Wir starten mit einem Termin im Dezember 2013 bei dem JEDER mitmachen kann.

 

Danach musst du dich beim Snowboardclub Los Locos anmelden um dabei zu sein. Alles über die Anmeldung efährst du im Punkt "Shreducation Anmeldung" in der Navigation auf der linken Seite.

 

Von Jänner bis April treffen wir uns ein Mal pro Monat für einen ganzen Tag und,

je nach Schneelage im Tal, für einen Nightshred am Abend.